oyeblick » oyeblick

Über das Projekt

Seit Ende April 2019 ist das Mediagrid im neuen Schaufenster des Theaters auf Sendung und zeigt in zeitgemäßer Art und Weise das Veranstaltungsprogramm des Theaters Vorpommern in Putbus.

Anstelle von klappernd wehenden Fahnen oder aufgehängten Bannern hat die vielzitierte Digitalisierung auch hier Einzug gehalten – Mediatektur hier im Nordosten Deutschlands!

Es sind nicht nur gute 400.000 LED´s, die hier mit TÜV-geprüfter elektromagnetischer Verträglichkeit dezent daherstrahlen, es ist auch die aufrechterhaltene Transparenz der 3m x 4m großen Scheibe des Schaufensters, die ein Alleinstellungsmerkmal dieser Anlage darstellen.

Die von der Oyeblick GmbH aus Bergen auf Rügen betriebene Anlage wurde durch die Ingenieur-Büro Höhne GmbH & Co.KG geplant und realisiert, dankenswerterweise unterstützt durch regional ansässige Unternehmen.

Wir sind noch am Anfang der Nutzung dieser neuen Präsentationsmöglichkeiten und die Darstellungstiefe wird sich noch weiterentwickeln. Wir wollen kontinuierlich das Theater als beeindruckendes, nunmehr fast 200 Jahre altes Gebäude selbst einschließlich seiner Aktivitäten mit diesem neuen Medium unterstützen.

Nachfragen zu individuellen Angeboten zu Möglichkeiten der Eigendarstellung kultur- und kunstverbundener Unternehmen können gern unter info@oyeblick getätigt werden.

Kontakt

Oyeblick GmbH
Reyk Höhne
Joachimberg 4 | 18528 Bergen auf Rügen
Telefon: 03838 822 79 17
E-Mail: info@oyeblick.de
oyeblick » oyeblick
Brandung Rügen » oyeblick